Neuigkeiten

Nächste Sitzung am 06.08.2018, um 19.00 Uhr in Burxdorf ehemaliges Kulturhaus zur Vorbereitung unserer Jahres-Veranstaltung.

Wir möchten nochmal an unsere Versammlung am Montag, dem 06.08.2018 in Burxdorf im ehemaligen Kulturhaus Burxdorf, jetzt Firmengebäude von Melanie Haubold, Dorstraße 27 erinnern. 

Über eine zahlreiche Beteiligung würden wir uns sehr freuen. 

 

Thema: Es sind noch einige Aufgaben für unsere Veranstaltung am 25.08.2018 zu vergeben. Die Flyer können an diesem Tag zur Verteilung auch entgegen genommen werden.

 

Am 25.08.2018, 10.00 Uhr soll unsere Radtour in Neuburxdorf am Busbahnhof beginnen. Wir wollen entlang der Bahn Richtung Altenau radeln und den neuen Gleisanschluss mit Bahnübergang optisch und akustisch vor Augern führen. Weiterhin wird das Ausmaß des Bergwerkfeldes Burxdorf erläutert werden.

Ca. 11.30 Uhr wollen wir in Burxdorf ankommen und uns aus der Gulaschkanone stärken. Danach gibt es einen kurzen Vortrag von Sonja, anschließend einen ökumenischen Gottesdienst. Bei Kaffee und Kuchen sehen wir uns den Film „Die neuen Seen“ aus der Reihe „Wem gehört der Osten“ mit freundlicher Genehmigung des MDR an.

 

 


Unsere Jährliche Hauptveranstaltung läßt nicht mehr lange auf sich warten: Am Samstag, d. 25.08.2018 startet unsere informative Radtour in Neuburxdorf und führt alle Interessierten nach Burxdorf, wo neben weiteren Programmpunkten auch für gastronomische Bedürfnisse gesorgt wird. Lesen Sie da -------->>>>>



 

Hilfe ist unterwegs:

BUND unterstützt Bürgerinitiative „Für eine Heimat mit Zukunft“

Hier gehts zum Artikel, der auf der Homepage des BUND Brandenburg erschienen ist.